Thema: Blog

Fälle von Entmietung und Verdrängung gesucht

21. Oktober 2017

Das Peng! Kollektiv plant mit einigen anderen mal wieder eine Kampagne. Sie suchen dafür noch dringend und schnellstmöglich Fälle von (versuchter) Entmietung und Vertreibung, die Öffentlichkeit OK finden.

Ihr könnt diese Fälle melden per Email an info@pen.gg, am besten verschlüsselt mit deren PGP Schlüssel. Deren Hotline ist 24/7 unter +49 1520 7329440 erreichbar.

19. Oktober 2017

BVV am 18.10.17 – Kurzbericht

19. Oktober 2017

In der BVV-Sitzung gestern wurden erwartungsgemäß einige Themen behandelt, die u.a. auch unseren Kiez betreffen, ich kann das hier nur stichpunktartig und etwas willkürlich ausgewählt wiedergeben – nach über 5h bin ich gegangen, die Sitzung ging vermutlich noch etliche Zeit weiter.

Obdachlose, ’saubere Parks‘

Am Anfang bekräftigte Giffey ihre harte Haltung gegenüber Obdachlosen die in den Neuköllner Grünanlagen übernachten. Dass sie in diesem Zusammenhang von einem „freiwilligen Angebot“ zur Rückreise spricht ist m.E. zynisch – die Betroffenen wurden schlicht geräumt und da sie aus osteuropäischen EU-Ländern kommen stehen ihnen gesetzlich auch keine Sozialleistungen zu – sprich es gibt keine Unterbringungsangebote oder eine weitergehende Betreuung. Die wären aber Voraussetzung um die von Giffey beklagten Schleuserstrukturen aufzubrechen und mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Ansonsten erging sie sich in populistischen Statements, sprach davon, dass „unsere“ Grünanlagen als Erholungsgebiete für die Berliner erhalten werden müssten. Saubere Parks genießen ihre volle Aufmerksamkeit, zu der Frage, was mit den Leuten passieren soll, hat sie wenig gesagt. mehr lesen

Eindrücke von der Stadtteil-Tagung am 14.10.17

18. Oktober 2017

Ich kann die Bedenken von einigen Leuten schon verstehen. Zuerst kam da die Ansprache von Bürgermeisterin Giffey, deren wichtigstes Problem im Kiez anscheinend ist, dass es sauber und ordentlich ist und wie gut unser Ordnungsamt aufgestellt ist. Vom Ausverkauf des Kiez und der Verdrängung kein Wort, bis Jana sie lautstark daran erinnert hat. Aber am Ende kam doch wieder das Ordnungsamt…

Danach habe ich dann in der Runde an unserem Tisch einige Fragen hauptsächlich an Herrn Biedermann gestellt. Als Info kurz gefasst die jeweiligen Antworten: mehr lesen

Verbot von Ferienwohnungen soll gelockert werden

18. Oktober 2017

BERLIN taz | Mittlerweile sind 70 Mitarbeiter in den Bezirksämtern damit beschäftigt, illegale Ferienwohnungen zu verfolgen. Sie haben Strafgelder in Höhe von mehreren hunderttausend Euro verhängt. Mehr als 6.000 ehemalige Touri-Appartements stehen auf ihre Veranlassung hin wieder dem Wohnungsmarkt zur Verfügung. Und doch verlieren sie den Kampf gegen die wuchernde touristische Infrastruktur, die dazu beiträgt, dass sich der Markt für bezahlbaren Wohnraum weiter verkleinert. Weiter in der taz mehr lesen

GESCHLOSSEN UND VERSIEGELT: RÄUMUNG HOSTEL WESERSTRASSE 207

17. Oktober 2017

Pressemitteilung Nachbarschaftsinitiative Weserkiez 13. Oktober 2017  

Montag früh gegen halb Acht haben mehrere Mitarbeiter von Bauamt und Polizei das trotz richterlich bestätigter Nutzungsuntersagung betriebene (Fantastic Foxhole) Hostel in der Weserstraße 207 räumen und versiegeln müssen. Die Gäste mussten die Zimmer verlassen.  
Bereits einige Wochen zuvor versuchten Beamte die Nutzungsuntersagung durchzusetzen, welche vom Bezirksamt unter Bezirksstadtrat Jochen Biedermann erteilte wurde. Diese wurde zuletzt vom Oberverwaltungsgericht am 29.08.2017 in letzter Instanz bestätigt. mehr lesen

Wird die „Party-Tram“ M10 noch länger?

17. Oktober 2017

Die M10 soll bis nach Berlin-Neukölln verlängert werden. Die Senatsverwaltung für Verkehr will ab Anfang nächsten Jahres mögliche Strecken ausarbeiten lassen. An die „Party-Tram“ könnte auch ein vernachlässigter Kiez in Treptow angeschlossen werden. Von Oliver Noffke

Weiter unter rbb24

Vernetzungstreffen Kreuzberger und Neuköllner Aktivist*innen Di, 7.11. um 19 Uhr im Kiezanker 36 – Familien- und Nachbarschaftszentrum Wrangelkiez (Achtung! neuer Name), Cuvrystr. 13/14, 10997 Berlin mehr lesen